Stromgenossenschaften boomen

Auszug aus einem Artikel von heute.de

 

Stromgenossenschaften boomen - Konzerne unter Druck

 

von Christian Thomann-Busse

 

Gemeinsam unter Strom: Immer mehr Bürger nehmen die Energieversorgung selbst in die Hand und organisieren sich in Genossenschaften. Allein im vergangenen Jahr sind die Mitgliederzahlen von 81.000 auf 136.000 gestiegen. Der Druck auf die Konzerne steigt. 

 

Was man alleine nicht schaffen kann, das schafft man in der Gemeinschaft. Dieser alte Grundgedanke der Genossenschaft bekommt in Zeiten knapper werdender Ressourcen und ständig steigender Energiepreise einen ganz neuen Kick. Genossenschaftler werden, in der Gemeinschaft Strom oder Wärme produzieren und gleichzeitig auch noch unabhängig werden von vermeintlicher Willkür der Energiekonzerne – Energiegenossenschaften haben Zulauf auf hohem Niveau.

Und hier gehts zur Information über ecoop --> bitte klicken

 

Kommentar schreiben

Kommentare: 2
  • #1

    Myrtle Weldy (Freitag, 03 Februar 2017 12:43)


    We are a gaggle of volunteers and starting a new scheme in our community. Your site offered us with valuable info to work on. You've performed an impressive task and our whole group can be thankful to you.

  • #2

    Hyo Severino (Dienstag, 07 Februar 2017 11:04)


    Hi there, You have done an excellent job. I will certainly digg it and personally suggest to my friends. I'm sure they will be benefited from this website.