Stromgenossenschaften boomen

Auszug aus einem Artikel von heute.de

 

Stromgenossenschaften boomen - Konzerne unter Druck

 

von Christian Thomann-Busse

 

Gemeinsam unter Strom: Immer mehr Bürger nehmen die Energieversorgung selbst in die Hand und organisieren sich in Genossenschaften. Allein im vergangenen Jahr sind die Mitgliederzahlen von 81.000 auf 136.000 gestiegen. Der Druck auf die Konzerne steigt. 

 

Was man alleine nicht schaffen kann, das schafft man in der Gemeinschaft. Dieser alte Grundgedanke der Genossenschaft bekommt in Zeiten knapper werdender Ressourcen und ständig steigender Energiepreise einen ganz neuen Kick. Genossenschaftler werden, in der Gemeinschaft Strom oder Wärme produzieren und gleichzeitig auch noch unabhängig werden von vermeintlicher Willkür der Energiekonzerne – Energiegenossenschaften haben Zulauf auf hohem Niveau.

Und hier gehts zur Information über ecoop --> bitte klicken

 

2 Kommentare

Ziel und Zweck

Energiekosten optimieren

 

das ist das Thema dieser Webseite und dieses Blogs. Viele Menschen stöhnen heute darunter, dass das Geld schneller zu Ende ist als der Monat. Und die ständig steigenden Energiekosten haben daran Anteil.

 

Aber das muss nicht so sein! Es gibt verschiedene Möglichkeiten den Energieverbrauch zu senken. Und auch die Kosten pro Einheit kann man beeinflussen.

 

Dabei möchte ich Ihnen helfen. Ich werden Ihnen Tipps, Hinweise und Ratschläge geben, wie Sie Ihre Energiekosten in Haushalt und Firma optimieren können.

1 Kommentare